28.06.2017

Europäischer Dorferneuerungspreis 2018 unter dem Motto „weiter denken“ ausgelobt!

weiter denken
Der Wettbewerb um den 15. Europäischen Dorferneuerungspreis ist geleitet von der Intention, besonders herausragende und beispielhafte Entwicklungs- und Erneuerungsprozesse in ländlichen Gemeinwesen „vor den Vorhang“ zu bitten und – unter Berücksichtigung des ökonomischen und sozio-kulturellen Kontextes – zu prämieren. Vorrangiges Kriterium ist, dass die gesetzten Maßnahmen gemäß dem „Leitbild der Europäischen ARGE Landentwicklung und Dorferneuerung für eine nachhaltige Entwicklung europäischer Dörfer und Landgemeinden“ zu einer Stärkung der Zukunftsfähigkeit ländlicher Räume und zu einer Hebung der Lebensqualität der DorfbewohnerInnen beitragen.

mehr Information

28.04.2017

Europäische Dorferneuerungsstudienfahrt vom 19.-22.6.2017

DSC 0008
Die Europäische ARGE Landentwicklung und Dorferneuerung organisiert heuer zum 17. Mal eine Studienfahrt zu beispielhaften und richtungweisenden Dorferneuerungs- und Landentwicklungsprojekten. Die Exkursionsziele liegen diesmal in Luxemburg und Belgien.

mehr Information

Buchtipp: Spielräume für Dichte

3794 Cover w 800
Siedlungsentwicklung, Verdichtung, Innenentwicklung, Ortsplanung, Raumplanung

mehr Information